Voluson E8 RSA – Hoher Patientendurchsatz erfordert Bildqualität und Effizienz


Je mehr Patientinnen Sie betreuen, desto dringender benötigen Sie die Innovationen des Voluson E8 RSA.


Das Ultraschallgerät Voluson E8 RSA ist speziell auf das Tempo stark frequentierter Untersuchungsplätze ausgelegt und wird sowohl den Anforderungen für Routine und Screening als auch den subtilen Fragestellungen im Rahmen der weiterführenden Feindiagnostik gerecht.

Die exzellente Darstellungsqualität der Radiance System Architecture: Nutzen Sie das beeindruckend feine Auflösungsvermögen, das imposante Signal-/Rauschverhältnis und die enorm gesteigerte Prozessgeschwindigkeit, um die Zuverlässigkeit Ihrer Diagnostik noch weiter zu optimieren:

  • Wegweisendes Beamformer-Konzept – verbesserte Sendesignal- und Echoverarbeitung durch stärkere Verlagerung der Funktionen von der Hardware auf die Software
  • Hochleistungs-CPU – liefert eine vielfach erhöhte Verarbeitungsgeschwindigkeit und ermöglicht eine deutliche Steigerung der Bildrate
  • Parallel processing – Verbesserung der Bildqualität und Steigerung der Abtastgeschwindigkeit

Der Voluson E8 RSA liefert innovative Funktionen für eine einfache und schnelle Bildakquisition, für eine herausragende Sensitivität und Abgrenzbarkeit im Farbdoppler-Mode und für neue und beeindruckende Darstellungen in 3D/4D.

Hervorragende Flexibilität und Effizienz: Dank Anleihen aus dem Innovations-Portfolio des Premiumsystems Voluson E10 bietet das neue Voluson E8 RSA Automatisierungsalgorithmen und weitere hochmoderne Funktionen, die Ihnen folgende Möglichkeiten eröffnen.

  • Verschaffen Sie sich auf komfortable Weise ein vollständiges Bild – selbst im Falle sehr komplexer Pathologien.
  • Verbessern Sie die Effizienz von Arbeitsabläufen und steigern Sie damit die Produktivität.
  • Gewinnen Sie Bilder auf einem neuen Qualitätsniveau zur weiteren Verbesserung Ihrer diagnostischen Konfidenz.
  • Bieten Sie Ihren Patientinnen ein breiteres Leistungsspektrum.

Jetzt persönliches Angebot anfordern

Voluson E8 RSA GE Ultraschall Gynäkologie GE Ultraschallgerät Vollansicht
 

Voluson E8 RSA – Klarheit und Leichtigkeit


Die fortschrittlichen Rendering-Technologien des Voluson E8 RSA vereinfachen Ihre Arbeitsabläufe und erzeugen beeindruckende Bilder mit erweiterten klinischen Details – für konfidente Diagnosen selbst bei schwierigen Fragestellungen.

Mit dem Voluson E8 RSA steht Ihnen u. a. HDlive zur Verfügung. Diese Innovation hebt die Realitätsnähe der Sonoanatomie dank der außergewöhnlich plastischen und detailgetreuen Darstellung auf eine neue Ebene diagnostischer Konfidenz.

  • HDlive Silhouette – Ermöglicht dank teiltransparenter, glaskörperartiger Oberflächendarstellung ungewöhnliche und faszinierende Einblicke in die dreidimensionale Entwicklung embryonaler und fetaler Organstrukturen.
  • HDlive Studio – Bis zu drei unabhängige virtuelle Lichtquellen in unterschiedlicher Lichtfarbe, Intensität und Beleuchtungsrichtung gestatten gleichzeitig Aufsicht und Durchleuchtung und bieten damit völlig neue, informationsreiche Perspektiven selbst bei kleinsten Strukturen.
  • HDlive Flow – Bildet intrakardiale Strömungen, die Durchströmung von Gefäßen sowie die Perfusion von komplexen Gefäßgeflechten in Form plastischer Körper (wie ein Ausgusspräparat) sowohl statisch als auch pulsierend als Bildschleife ab.
  • HDlive Flow Silhouette – Visualisiert Strömungen teiltransparent und gestattet damit den Durchblick zu dahinter liegenden Strukturen.*

* Verglichen mit herkömmlichem Farbdoppler oder HD-Flow

Advanced VCI – Erlaubt die Schichtdicke eines rekonstruierten und extrahierten Schnittes frei zu wählen, so dass selbst gekrümmte, in unterschiedlichen Tiefen liegende Konturen nahezu vollständig erfasst werden. Kann in der Erfassungsebene (VCI-A), den statischen 3D-Volumina oder OmniView angewendet werden.

OmniView – Stellt gekrümmte Strukturen wie das Endometrium oder die fetale Wirbelsäule in Form einer geometrischen Abwicklung und damit in ihrer wahren Ausdehnung unverzerrt dar. Diese wertvolle Technologie ermöglicht Ansichten, die mit Hilfe der 2D-Bildgebung nicht erreichbar sind. Diese wertvolle Technik gestattet zudem die Darstellung unregelmäßig geformter Strukturen, deren Form mittels 2D-Bildgebung nicht erkennbar ist.

Sucht automatisch nach dem Impedanzsprung zwischen fetaler Oberfläche und Fruchtwasser und eliminiert alle proximal dieser Grenzfläche liegenden Echostrukturen. SonoRenderlive passt die Renderlinie bei fetalen Bewegungen automatisch der neuen Position an.

Voluson E8 RSA – Intuitive Bedienung und schneller Workflow

 

Modernes ergonomisches Design


  • 23-Zoll LED-Breitbildmonitor mit benutzerdefiniertem Bildschirmlayout und Bildpräsentation im Standard oder XL-Format
  • 12,1-Zoll Touch-Panel mit Multitouch-Funktion
  • Schnelle und komfortable 1-Knopf-Steuerung für die elektrisch unterstützte Auf-/Ab-Bewegung des Bedienpanels

Vereinfachter Workflow


  • Auto TGC und Menü-Navigation mittelst modernster Wisch-Technik.
  • Einfache 1-Knopf-Bedienung: Die häufigsten Scan-Modi sind direkt auf dem
  • Barcode-Scanner für die effiziente Eingabe von Patientendaten
  • ViewPoint-Synchronisation für einfachen Datenaustausch und Reporting
  • 4 aktive Sondenanschlüsse mit Portbeleuchtung

Schnelle und sichere Datenverwaltung


  • Sicheres Benutzermanagement – Eindeutige Benutzer-IDs für Systemzugriff und Tracking-Dokumentation
  • Der integrierte digitale Videorecorder (DVR) ermöglicht die Aufzeichnung über USB
  • Direktes Exportieren von 3D-Druckdateien in multiplen Formaten
  • Archivieren Sie, kooperieren Sie und tauschen Sie mit Hilfe von 3G- oder cloud-basierter Konnektivität sowohl Bilder als auch Befunde aus

Voluson E8 RSA – Effizienzsteigerung durch Automatisierung


Jede Minute zählt. Die einfach zu aktivierenden Automatisierungs- und Assistenzprogramme des Volusons helfen Ihnen bei der Straffung von Untersuchungszeiten und tragen gleichzeitig dazu bei, die Präzision und Konsistenz von Messungen und Auswertungen zu erhöhen.

Voluson E8 GE Ultraschall Gynäkologie GE Ultraschall RSA Automatisierungstools

Scan Assistant – Gestattet die individuelle Vorprogrammierung beliebiger Bediensequenzen, führt durch Untersuchungsabläufe und Messvorgänge und trägt damit zu einer hohen Konsistenz der Untersuchungen bei. Neben einer Reduktion der untersuchungsbegleitenden Bedienschritte vereinfacht der Scan Assistant auch die Dokumentation und die Übertragung der Ergebnisse an Befundungs- und Archivierungssysteme und sorgt so für mehr Effizenz.

SonoBiometrie – Führt halbautomatische Biometrie-Messungen (BPD, HC, AC, FL und HL) durch und reduziert die notwendigen Bedienschritte auf ein Minimum.

SonoNT ™ (Sonographiebasierte Nackentransparenz) und SonoIT (Sonographiebasierte intrakranielle Transparenz) – Für halbautomatische, standardisierte und hochkonsistente Messungen der Nacken- und intrakraniellen Transparenz schon im 1. Trimenon. Beide Messungen erfolgen nach Platzieren eines Fensters blitzschnell, vollautomatisch und mit höchster Genauigkeit, indem simultan multiple Distanzbestimmungen unter verschiedenen Winkeln durchgeführt und die Ergebnisse miteinander korreliert werden. SonoNT hilft, die Inter- und Intra-Observer-Variabilität gegenüber der manuellen Messung signifikant zu reduzieren und liefert damit herausragend reproduzierbare Messergebnisse.

SonoVCAD™heart (Sonography-based Volume Computer Aided Display heart) –
Identifiziert nach manueller Einstellung eines Vierkammerblicks alle für die Befundung notwendigen Standard-Schnittebenen, extrahiert diese vollautomatisch aus einem Echovolumen und stellt diese Schnitte zusammen mit dem Vierkammerblick auf dem Bildschirm dar.

SonoAVC™ (Sonography-based Automated Volume Count) – Erkennt, markiert und berechnet automatisch Anzahl und Volumen von hypoechogenen Strukturen z. B. im Gehirn, den Follikeln oder auch im Rahmen der Sonohysterographie.

Voluson E8 RSA – Profitieren Sie von der Qualität aktueller Sonden-Techniken


Das Voluson E8 RSA bietet eine Reihe innovativer Sonden- und Wandlerverfahren an. Zum Beispiel Hochfrequenzsonden, die selbst im Falle schwieriger Darstellungsverhältnisse oder bei der Untersuchung besonders kleiner oder komplexer Stukturen für Klarheit sorgen.

Das Voluson E8 RSA ist mit vielen bisherigen Voluson-Sonden kompatibel und sichert somit Ihre bisherigen Investitionen ab. Dank der erweiterten Systemarchitektur liefert das neue Voluson* auch bei Nutzung dieser Sonden eine signifikant erhöhte Klarheit durch Verminderung von Artefakten und störendem Bildrauschen.

* verglichen mit der Voluson Expert Serie BT13

Sie benötigen weitere Informationen?


Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (0)212 2802-0

JB53750DE