LOGIQ E10 – Ermöglicht konfidente Diagnosen bei unterschiedlichsten Patiententypen


Das LOGIQ E10 Ultraschallsystem der nächsten Generation sorgt für einen digitalen Wandel im Ultraschallbereich und ermöglicht Ärzten, die Bildgebung von Kopf bis Fuß zu verbessern – unabhängig von Alter und Konstitutionstyp des Patienten.

Das LOGIQ E10 setzt einen neuen Standard in der Bildgebung – mit modernen Tools und einem optimierten ergonomischen Workflow, sodass Ärzte unterschiedliche Patienten untersuchen, befunden und behandeln können.

Jetzt persönliches Angebot anfordern
 

Das LOGIQ E10 – aussergewöhnlich schnelle und präsize Bildgebung


Im Mittelpunkt stehen XDclear Schallköpfe und der neue cSound Imageformer


Der cSound Imageformer: Dieses exklusive GE Feature sorgt automatisch und kontinuierlich für eine hervorragende Uniformität  vom Nah- bis zum Fernbereich. Das LOGIQ E10 Ultraschallsystem erfasst und rekonstruiert Daten in ähnlicher Weise wie ein MRT – oder CT – System. Es wird von einem hochentwickelten Grafikprozessor (GPU) mit dem 48-fachen Daten-Durchsatz und der 10-fachen Verarbeitungsleistung unserer Vorgängersysteme angetrieben. Es ist keine Anpassung der Bildschärfe notwendig – die benötigten Informationen stehen Ihnen sofort zur Verfügung. 

Die Schallköpfe der E-Serie und die neuen XDclear Schallköpfe: Liefern hochauflösende Bilder durch eine hohe Wiedergabetreue und große Bandbreite – unabhängig davon, ob Sie oberflächennahe, tiefliegende oder dazwischenliegende Bereiche untersuchen. Das LOGIQ E10 arbeitet mit den leistungsstärksten XDclear Schallköpfen von GE und lässt sich so für ein breites Spektrum klinischer Anwendungen einsetzen. Ausgewählte Schallköpfe verfügen über integrierte Sensoren für die Volumennavigation und vereinfachen so Arbeitsabläufe und steigern die Produktivität interventioneller Verfahren.


Produktbroschüre herunterladen

Das LOGIQ E10 : Ultraschall für heute, mit der Plattform für morgen



Mit dem LOGIQ E10 können Ärzte erstaunlich detaillierte Bilder schneller generieren, als es bisher möglich war.

Dank der Geschwindigkeit, der Uniformität und der Vielseitigkeit des Geräts in der Bildgebung sind qualitativ hochwertige, effiziente Untersuchungen in einer Vielzahl klinischer Anwendungen möglich – selbst in technisch anspruchsvollen Fällen, z. B. bei Patienten mit hohem BMI oder fortgeschrittener Erkrankung.

Dank der leistungsstarken Architektur und der Nutzung digitaler Technologien ermöglicht Ihnen das LOGIQ E10 Ihre klinischen, finanziellen und betrieblichen Ergebnisse zu verbessern und stellt gleichzeitig eine Plattform für das Wachstum der kommenden Jahre bereit.

LOGIQ E10 – Ermöglicht effizientere Arbeitsabläufe


Big Data, Automatisierung und Analysen verändern die Zukunft des Ultraschalls. Das LOGIQ E10 soll Ihrer Abteilung helfen, die digitale Weiterentwicklungen zu nutzen, um die Effizienz der Untersuchungen, die Produktivität der Anwender, die Datensicherheit und die Auslastung der Geräte zu verbessern.

An der Konsole


  • Die verbesserte Ergonomie umfasst leicht erreichbare Bedienelemente, eine einstellbare, frei bewegliche Tastatur und einen Monitor mit Gelenkarm, was schnellere Untersuchungen ermöglicht und das Risiko arbeitsbedingter Belastungsverletzungen reduziert.
  • Die außergewöhnliche Mobilität wird durch den Power Assistent, einem integrierten Akku, noch gesteigert. Dank diesem bleibt das LOGIQ E10 auch bei einem Standortwechsel hochgefahren und steht stets für die Untersuchung bereit. Integrierte Aufbewahrungsmöglichkeiten gewährleisten, dass das Zubehör griffbereit ist.

Im Untersuchungsraum


  • Produktivitätspakete und automatische Messungen – wie Scan-Assistent, semiquantitative Flussanalyse, Brust, Schilddrüse und Geburtshilfe – tragen zu einer einheitlichen Untersuchungsqualität bei und sparen Zeit.
  • GE Rohdaten erfassen jetzt doppelt so viele Daten und sorgen für kürzere Untersuchungszeiten, indem sie eine Bearbeitung und Quantifizierung der Bilder auch nach der Untersuchung ermöglichen.

In der gesamten Abteilung


  • Leistungsstarke Funktionen für Datensicherheit gewährleisten die Einhaltung der HIPAA-Compliance, schützen Patientendaten und bieten Schutz vor kostspieligen Schwachstellen.
  • Analysefunktionen liefern Einblicke in die Auslastung des Systems und unterstützen so die Planung und Positionierung von Geräten.
  • On-Demand-Schulungsressourcen helfen Neuanwendern, schneller produktiv zu arbeiten.
  • Fernzugriff per App: Sie haben die Möglichkeit, das LOGIQ E10 System über ein Android Tablet oder Smartphone zu nutzen.*
  • Fotoassistenten App: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Erfassen und senden Sie – direkt über ein Android Tablet oder Smartphone – Fotos der jeweiligen Anatomie, die wertvollen Kontext für die Dokumentation und zum Vergleich des Erfolgs nach der Behandlung liefern.
  • Remote Expert Service mit InSite™ ermöglicht die Ferndiagnose und -reperatur und minimiert so die Ausfallzeiten des Systems.

*Download der LOGIQ Smart App notwendig.

LOGIQ E10 – Ermöglichst präzise Diagnosen


Logiq P9 GE Ultraschall Allgemeine Bildgebung Leberschraegschnitt

Brustgewebe mit Kalkablagerungen


Logiq P9 GE Ultraschall Allgemeine Bildgebung Mammazyste

Neonatale Wirbelsäule B-Mode


Logiq P9 GE Ultraschall Allgemeine Bildgebung Vierkammerblick

Doppelbild CF Pankreas


Logiq P9 GE Ultraschall Allgemeine Bildgebung 3D-Abbildung

Ovarien 3D-Darstellung mit HDlive


Logiq P9 GE Ultraschall Allgemeine Bildgebung Schilddruesen-Elastographie

Karotis B-Flow


Logiq P9 GE Ultraschall Allgemeine Bildgebung Carotis Kommunis

AC-Gelenk PDI




Sie benötigen weitere Informationen?


Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (0)212 2802-0

JB54769DE