Entdecken Sie Venue! Ultraschall für die Notfall- und Intensivmedizin

Entdecken Sie das Venue!

Die Ultraschall Konzeptplattform für die Notfall- und Intensivmedizin


Image

Die Behandlung von Schock-Patienten unterliegt höchsten medizinischen Ansprüchen. Das ist in der wissenschaftlichen Literatur zum Point-of-Care Bereich gut dokumentiert und ist jeden Tag in der Praxis spürbar. Der tägliche Einsatz von Ultraschall in der Notfallmedizin und Intensivmedizin ist unverzichtbar – benötigt aber technische Konzepte, die mit den steigenden ökonomischen und klinischen Herausforderungen der modernen Notfallmedizin und Intensivmedizin Schritt halten können.

Diese empfindliche Lücke im klinischen Einsatz schließt GE Healthcare mit dem Ultraschallsystem Venue. Venue steht für ein vollkommen neuartiges Systemkonzept mit vielfältigen Anwendungen im Point-of-Care-Bereich. Das Venue Ultraschallsystem verfügt über automatisierte Tools, die dem klinischen Personal im entscheidenden Moment schnell die Informationen geben, die für zügige Therapieentscheidungen bei Patienten im medizinischen Schockzustand nötig sind.


Mehr Informationen zu den Venue Ultraschallsystemen

Venue

Das Tablet Ultraschallsystem für den Schockraum

Mehr Infos
Venue 50

Einsatzbereit am Point of Care in nur zwei Schritten

Mehr Infos

Venue ist ein zukunftsorientiertes und ganzheitliches Ultraschallkonzept mit umfangreichen Elementen, die besonders auf den harten Einsatz von Ultraschall in der Notfallmedizin und Intensivmedizin ausgerichtet sind. Dazu gehört das Schock Toolkit mit automatisierten Messfunktionen wie Auto B-Line, Auto VTI und Auto IVC. Hinzu kommt ein großzügig dimensionierter 19″ Multitouch-Monitor mit Gestiksteuerung . Mit 4h Akkulaufzeit ist Venue für den mobilen Einsatz in Akut-Situationen gut vorbereitet.

JB58450DE

Schreiben Sie einen Kommentar