Sicherheitsüberprüfung


Mit dem Betreiben des Ultraschallgerätes kommen einige Anforderungen auf Sie zu, bei denen wir Ihnen
gerne behilflich sein möchten. Eine regelmäßig durchgeführte Wartung gemäß den Herstellervorgaben
durch unsere qualifizierten Mitarbeiter gewährleistet gleichzeitig die Sicherheit für Anwender und Patienten
und auch die Wirtschaftlichkeit, da mit den Maßnahmen auch die Standzeiten minimiert werden können.
Ebenfalls werden mit Durchführung der Wartung auch die Anforderungen aus dem MPBetreibV und der
DGUV Vorschrift 3 erfüllt.



Ultraschallgeräte Wartung


Nutzen Sie die Wartung gemäß Herstellervorgaben – inklusive sicherheitstechnischer Prüfung nach DIN EN62353


Gemäß §7 MPBetreibV (Medizinprodukte Betreiberverordnung) sind die Instandhaltungsmaßnahmen, in diesem Falle die Wartung, unter Berücksichtigung der Angaben des Herstellers durchzuführen.

Eine regelmäßige Wartung nach Herstellervorgaben kann zudem die Lebensdauer Ihres Ultraschallsystems verlängern und das Ausfallrisiko verringern. Gerne übernehmen wir die Wartung für Sie, damit Sie Ihre Zeit intensiver für die Patientenversorgung nutzen können.

Unser qualifiziertes Fachpersonal führt neben der Sichtprüfung eine ausführliche Funktionsprüfung des Systems inklusive einer Prüfung Ihrer Ultraschallsonden durch.

Natürlich führen unsere qualifizierten Techniker ebenfalls im Rahmen der Wartung eine sicherheitstechnische Prüfung nach EN62353 durch.

Als Betreiber erfüllen Sie damit auch die Anforderungen aus der DGUV Vorschrift 3.

Jetzt Wartungstermin vereinbaren

Die Kosten für das Wartungsangebot betragen 649 EUR exkl. MwSt. (Angebot gültig für Deutschland)

GE Wartungsverträge für Ultraschallgeräte


Nutzen Sie einen GE Wartungsvertrag – den zuverlässigen Rundum-Service für Ihr Ultraschallgerät


Durch Abschluss eines Wartungsvertrages wird Ihr Ultraschallgerät automatisch gemäß Herstellerangaben geprüft und gewartet. Sie selbst brauchen sich somit nicht mehr um die Umsetzung zu kümmern. Neben der Einhaltung der Anforderungen aus MPBetreibV und DGUV Vorschrift 3 können Sie sich auch durch Wahl eines auf Sie zugeschnittenen Vertrages weitere persönliche Vorteile sichern.

Jetzt persönliches Angebot anfordern

Das umfasst unsere Wartung für Ihre Ultraschallgeräte



Die Durchführung der sicherheitstechnischen Prüfung nach EN62353, die Funktionsprüfung und Sichtprüfung gemäß Herstellerangaben alle 12 Monate, damit einhergehend die Dokumentation der Ergebnisse in einem Wartungsprotokoll und das Anbringen der Prüfplakette

Funktionsprüfung


  • Schallköpfe und Bildausgabe
  • Touch Panel
  • Bedieneinheit/Keyboard
  • Bildschirm
  • Ein-/Ausschaltvorgang
  • Datentransfer
  • Datensicherung
  • GE Ausgabegeräte

Sichtprüfung


  • Konsole
  • Bildschirm
  • Räder & Bremsmechanismus
  • Luftfilter
  • Kabel
  • Anschlüsse
  • GE Ausgabegeräte
  • Batterie/Backup Batterie

Sie benötigen weitere Informationen?


Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (0)212 2802-0

JB58147DE