Venue Go – Point of Care Ultraschall-System


Ultraschall im entscheidenden Moment


Bisher war der Fokus auf einfachen, schnellen und präzisen Systemen.
Nun gilt unser Fokus einer einfachen, schnellen und präzisen Patientenbehandlung.

  • Erhöhte Mobilität durch kleine Standfläche – auch in engen Räumen
  • Ideal für zentrale Notaufnahmen, Intensivstationen und OP-Bereiche
  • Die Konfigurationsmöglichkeiten erlauben die Verwendung als Standgerät sowohl auf einem als auch ohne Rollwagen
  • Optionale Wandanbringung vorhanden

Jetzt persönliches Angebot anfordern
Venue 50 GE Ultraschallgerät Intensivmedizin
 

Venue Go™ – Jederzeit einsatzbereit



  • Einzigartig anpassbar
    Nutzung des Systems als Konsole auf Rollwagen, als Tischgerät oder mit einer Wandhalterung (optional).


  • Vollbild-Modus
    Einfache Benutzeroberfläche.


  • Handliche Tastensonde
    Steuern Sie das System mit frei programmierbaren Tasten direkt über die Sonde – für mehr Flexibilität.


  • 15’’ Monitor
    Die Größe wurde für wechselnde Einsatzorte und einfachen Transport entwickelt.

  • Kardiale Beurteilung
    TEE- und EKG-Funktion.


  • Intelligentes Kabelmanagement
    Gut platzierte Halterungen helfen dabei, Kabel vom Boden fernzuhalten.


  • Fugenloses Display
    Einfache Reinigung und Desinfektion.


  • Abgesichert mit 3 Jahren Garantie
    Support, auf den Sie sich verlassen können.

  • Bis zu 2 Stunden Batterielaufzeit
    Intergrierte Statusanzeige des Ladezustands (mit Ampelfunktion).


  • Multifunktionsgriff
    Zur Höhenverstellung des Systems mit integriertem Kabelmanagement.

Auto-Tools


Auto VTI


Berechnen Sie VTI und CO in nur einem Schritt.

Die VTI Trending Funktion hilft Klinikern, den Krankheitsverlauf schnell zu erkennen und somit die weitere Vorgehensweise festzulegen.

  • 82% Zeitersparnis1

  • Laut Studie bessere Übereinstimmung als bei manuellen CO Messungen2




Auto B-line Tool


In einem Schritt berechnet dieses Tool den Lungenwert durch Hervorhebung und  Auszählung von B-Linien in Echtzeit.

Das Bild mit der höchsten B-Linien-Anzahl wird dargestellt.

  • Eine Studie stufte das Tools als vergleichbar und genauso verlässlich, wie das von Experten durchgeführte Zählen ein.4


Auto IVC


Präzise und automatische Messung von Durchmesser & Kollapsibilitätsindex der unteren Vena Cava.

  • Eine Studie zeigte, dass die Auto IVC-Messungen den Ergebnissen eines erfahrenen Anwenders zu 90% für den minimalen Durchmesser und zu 97% für den maximalen Durchmesser entsprachen.5




eFAST Tool


Beurteilung und Dokumentation des Patientenstatus durch Vorgabe der zu erfassenden Körperorgane/-regionen.

  • Um 80% reduzierte Bedienschritte im Vergleich zu einer traditionellen eFAST Untersuchung.3


Lung Review


Schnelle Überprüfung aller Lungensegmente und Verlaufskontrolle mittels des Lung Review Tools.

Vereinfachter Service


Entwickelt für die eigenständige Wartung


Für die meisten Wartungsarbeiten wird kein Werkzeug benötigt. Für manche Arbeiten benötigen Sie nur einen Schraubendreher.


Ihr System, Ihre Wahl


Wählen Sie zwischen eigenständiger Wartung (mit Express-Lieferung der Ersatzteile) oder lassen Sie einen GE-Techniker das Problem für Sie mit dem InSite™ Remote Diagnostics Tool lösen.


Absicherung


Durchgehende Unterstützung dank drei-jähriger Garantie.

Disclaimers & Referenzen


Auto VTI – Berechnen Sie VTI und CO in nur einem Schritt. Die VTI Trending Funktion hilft Klinikern, den Krankheitsverlauf schnell zu erkennen und somit die weitere Vorgehensweise festzulegen. Auto VTI reduziert die Anzahl der benötigten Bedienschritte bis zu 90 % und sorgt für bis zum 82 % Zeitersparnis im Vergleich zur manuellen Berechnung durch Experten.1

Eine kürzlich publizierte Studie von Xavier Bobbia et al. zeigte in einem experimentellen Modell zum hämorrhagischen Schock, dass die Messungen der Venue Auto VTI Funktion eine präzisere Korrelation von CO und Thermodilution zeigen als manuelle kardiographische Berechnungen.2

1 GE interne Venue GO Studie DOC2254811.
2 Xavier Bobbia; Laurent Muller, et al. A New Echocardiographic Tool for Cardiac Output Evaluation: An Experimental Study 2018 OI: 10.1097/SHK.0000000000001273, PMID: 30300317

eFAST Tool – Mit bis zu 80 % weniger Bedienschritten3 ermöglicht diese Funktion einen schnellen Überblick über den Patientenstatus zu erhalten und zu dokumentieren – von inneren Blutungen bis Pneumothorax – durch Vorgabe der zur Erfassenden Köperregionen und Organe.

3 GE interne eFAST Vergleichs-Studie: Manual vs. Venue Automation. DOC2222911.

Auto B-Line Tool – Diese Funktion markiert und zählt B-Linien in Echtzeit und wählt automatisch das Bild mit den meisten B-Linien aus. Eine Studie hat gezeigt, dass die Auto B-Line Funktion die B-Linien Anzahl genauso präzsie ermittelt, wie Experten.4

4 Short J, Acebes C, Rodriguez-de-Lema G, et al. Visual versus automatic ultrasound scoring of lung B-Lines: reliability and consistency between systems. Med Ultrasonography 2019, Vol. 21 no. 1, 45-49 DOI: 10.11152/mu-1885

Auto IVC – Präzise und automatische Messung von Durchmesser & Kollapsibilitätsindex der unteren Vena Cava. Eine Studie zeigte, dass die Auto IVC-Messungen den Ergebnissen eines erfahrenen Anwenders zu 90% für den minimalen Durchmesser und zu 97% für den maximalen Durchmesser entsprachen.5

5 Venue Go R2 Technical Product Claims Document DOC2199650.

Sie benötigen weitere Informationen?


Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (0) 212 2802-0

JB68739DE