ViewPoint 6 – Professionelle Befundung, Bildmanagement, CTG-Überwachung, Geburtendokumentation. Alles aus einer Hand.


ViewPoint 6 wurde entwickelt, um Bildmanagement, Befundung und Arbeitsabläufe in Klinik und Praxis deutlich zu vereinfachen. Patientendaten, detaillierte und strukturierte Befundergebnisse und Bilder stehen Ihnen jetzt auf einen Blick übersichtlich zur Verfügung.


Jetzt FetaDoc Flyer herunterladen
Example

Geburtshilfe


ViewPoint 6 stellt Ihnen komfortable Lösungen für die Dokumentation Ihrer Bilder und Befunde in der Pränataldiagnostik zur Verfügung. Die Befundterminologie wurde in wissenschaftlicher Kooperation mit der Sektion Gynäkologie und Geburtshilfe der DEGUM entwickelt.

Befundvorlagen für die Geburtshilfe:


  • Frühschwangerschaft
  • Ultraschall 1. Trimenon (Risikoberechnung für Chromosomenanomalien und Schwangerschaftsrisiken nach FMF London)
  • Ultraschall 2. und 3. Trimenon
  • Wachstumsultraschall
  • Biophysikalische Überwachung
  • Outcome

ViewPoint 6 GE Ultraschall IT Bildschirm Trium Online Geburtshilfe

Kreißsaal


ViewPoint 6 GE Ultraschall IT Bildschirm Trium Online Kreisssaal 1
ViewPoint 6 GE Ultraschall IT Bildschirm Trium Online Kreisssaal 2

ViewPoint 6 stellt Ihnen komfortable Lösungen für die umfangreiche Dokumentation einer Geburt zur Verfügung. Befunde können durch vordefinierte Felder schnell eingegeben und übersichtlich dargestellt werden. Per Knopfdruck kann zwischen der Ansicht des Eingabeformulars und des druckfertigen Arztbriefes oder der Etiketten gewechselt werden.

ViewPoint 6 bietet:


  • Erfassung der anamnestischen Daten und aller Angaben zu Schwangerschaft, Geburt, Kind und Wochenbett
  • Dokumentation gemäß sektorübergreifender Qualitätssicherung für Chromosomenanomalien die Geburtshilfe (Modul 16/1)
  • Plausibilitätsprüfung inklusive Anzeige aller fehlerhaften Felder zur unmittelbaren Korrektur
  • Export der Daten für die Qualitätssicherung
  • Drucken von Arztbrief und Etiketten (z. B. für Mutterpass [Kinderheft und interne Dokumente] sowie Geburts- und Verlegungsbericht)

Web-basiertes CTG-Monitoring mit Trium CTG Online*


Eine möglichst nicht-invasive Umgebung während der Geburt hat für Mütter und Hebammen einen sehr hohen Stellenwert. Trium bietet mit der zweiten Generation von Trium CTG Online ein zentrales CTG-Überwachungs- und Archivierungssystem an, das im Hinblick auf höchste Zuverlässigkeit, Bedienfreundlichkeit und größtmögliche Unterstützung bei der Diagnostik entwickelt wurde. Das CTG-Monitoring wird durch das optionale Partogramm-Modul für die Dokumentation des Geburtsverlaufs ergänzt. Trium ist ein Vorreiter und führender Hersteller auf dem Gebiet der Online-Auswertung von CTG-Kurven und unterstützt Sie dabei, die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt zu treffen.

Auswertung von CTG-Mustern auf Basis von FIGO-Richtlinien


Das optionale Online Decision Support-Modul ersetzt den einfachen Schwellenwertalarm durch eine komplexe Online-Auswertung von CTG-Mustern und ein Klassifizierungssystem auf Basis der FIGO-Richtlinien (International Federation of Gynaecology and Obstetrics). Das Modul kann als Diagnosehilfe eingesetzt werden, die die klinische Beurteilung unterstützt, jedoch nicht ersetzt.

Flyer Trium CTG Online herunterladen

* Hersteller: Trium Analysis Online GmbH, München Produkt ist nicht in allen Ländern erhältlich.

Gynäkologie


ViewPoint 6 stellt Ihnen komfortable Lösungen für die Dokumentation Ihrer Bilder und Befunde in der Gynäkologie und Mammasonographie zur Verfügung. Die Befundterminologie wurde in wissenschaftlicher Kooperation mit der Sektion Gynäkologie und Geburtshilfe der DEGUM entwickelt.

Befundvorlagen für die Gynäkologie inkl. Mammasonographie:


  • Gynäkologischer Ultraschall/ Untersuchung (inkl. IOTA-Kriterien)
  • Genetische Beratung
  • Mammasonographie (Klassifikation nach BI-RADS®, Klinische Untersuchung der Mammae, Lymphknoten sowie invasive Diagnostik)
Flyer Frauenheilkunde herunterladen

ViewPoint 6 GE Ultraschall IT Sample Report Gyn

Kundendienst

ViewPoint 6 GE Ultraschall IT Kundendienst

Unterstützung durch einen zuverlässigen Partner


GE bietet Ihnen mit erfahrenen IT- und Ultraschallexperten umfassende Unterstützung – vom Projektmanagement bis zur Schnittstellenrealisierung und Installation. Wir berücksichtigen Ihre individuelle Situation und stellen Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung zusammen, die die Arbeitsabläufe in Klinik oder Praxis erheblich vereinfachen kann.

Wir bieten umfassende technische Unterstützung im Rahmen des ViewPoint 6 Software-Wartungsvertrags. Die Mitarbeiter unseres Kundendienstes können per Fernzugriff auf Ihr System zugreifen, um Sie nach Bedarf zu unterstützen.

Sie benötigen eine unverbindliche Beratung?


Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (0)212 2802-0

JB53443DE