Auf Fachbereiche abgestimmte Workflows


ViewPoint™6 ist modular aufgebaut und lässt sich an die Anforderungen vieler medizinischer Fachbereiche anpassen. Die Software bietet spezielle Workflows, die auf die einzelnen Fachabteilungen abgestimmt sind. Zudem stellt das Programm eine Vielzahl an Befundvorlagen bereit, die auf die Ansprüche der einzelnen Fachbereiche zugeschnitten sind.

Kontakt aufnehmen
Download ViewPoint 6 Broschüre
Image
Image

Ihre Bild- und Befunddokumentation für die Endoskopie


ViewPoint 6 unterstützt Sie dabei, die immer mehr aufkommenden administrativen Aufgaben effizienter und hochwertiger zu erledigen und dabei den Patienten und seine Diagnose nicht aus den Augen zu verlieren.

Bilder und Videos können vom Endoskop übertragen und in der Untersuchung übersichtlich auf einen Blick dargestellt werden. Endoskope verschiedener Hersteller können über Zusatzhardware im DICOM-Format angebunden werden.

Eine Darstellung des Reinigungsstatus der Reinigungs- und Desinfektionsgeräte (RDG) ist herstellerunabhängig möglich.

Die Standardterminologie nach DGVS wird in der Befundungssoftware umgesetzt.

ViewPoint 6 für die Endoskopie bietet Befundvorlagen für

  • Gastroskopie
  • Koloskopie
  • Endosonographie
  • ERCP
  • Kapselendoskopie
  • Bronchoskopie, Spirometrie und EBUS
  • Funktionsdiagnostik
  • Weitere auf Anfrage

Download Flyer zur Endoskopie
Image
Image

ViewPoint 6 für die Sonographie


Mit ViewPoint 6 für die Sonographie können Kliniken und Praxen eine strukturierte und standardisierte Bild- und Befunddokumentation vornehmen, die schnell einzugeben ist und den speziellen Anforderungen der Sonographie gerecht wird. Ultraschallgeräte verschiedener Hersteller können angebunden werden. Hierbei werden Bilder, Videosequenzen und Messwerte im DICOM-Format übernommen.

ViewPoint 6 für die Sonographie bietet Befundvorlagen für

  • Ultraschall abdomineller Organe und Gefäße
  • Ultraschall Hals / Schilddrüse
  • Kontrastmittel-Sonographie
  • Pädiatrischer Ultraschall
  • Gelenk- und Weichteilsonographie
  • Ultraschallgeführte Biopsien / Punktionen

Download Flyer zur Sonographie
Image
Image
Image

Frauenklinik: Bild- und Befunddokumentation mit ViewPoint 6


ViewPoint 6 hilft Ihnen dabei, administrative Aufgaben zu minimieren, damit Sie sich noch stärker auf die Versorgung Ihrer Patientinnen konzentrieren können. Sämtliche Ultraschallbilder und Messdaten der Untersuchungen lassen sich auf einen Blick anzeigen. Die Verlaufsdarstellung der Messwerte erfolgt in Normkurven individuell wählbarer Autoren und kann denen des Ultraschallgerätes angepasst werden.

ViewPoint 6 verwendet Befundterminologien, die in wissenschaftlicher Kooperation mit der Sektion Gynäkologie und Geburtshilfe der DEGUM entwickelt wurden und sorgt damit für eine standardisierte Dokumentation. Mit dem integrierten 4D View können 3D- und 4D-Daten von GE Voluson Geräten nachverarbeitet und gespeichert werden.

Image

Pränataldiagnostik 

  • Frühschwangerschaft
  • Ultraschall 1. Trimenon (Risikoberechnung nach FMF London)
  • Invasive Diagnostiken
  • Fetale Echokardiographie
  • Ultraschall 2. Trimenon (Feindiagnostik nach DEGUM-Standard)
  • Verlaufskontrollen

Gynäkologie 

  • Gynäkologischer Ultraschall
  • Risikoberechnung für Adnexbefunde (IOTA)
  • Kolposkopie
  • Urogynäkologie

Mamma 

  • Mammasonographie (inklusive Klassifikation nach BI-RADS®)
  • Klinische Befundung
  • Sonographie der Lymphknoten
  • Invasive Diagnostik (Biopsie)
  • Einbindung von Skizzen in den Befundbericht

Perinataldokumentation

  • Weiterführende Dokumentation der Pränataldiagnostik
  • Dokumentation präpartaler Aufenthalte
  • Geburtendokumentation (Modul 16/1)
  • Entlassbefunde von Mutter und Kind
  • Druck von Etiketten und Arztbrief sowie weiterer individueller Dokumente
  • Export der QS Daten klinikintern und -extern
  • Geburtshilfliche Standardstatistik

Trium1 CTG Informationssystem

  • Übersichtliche Darstellung aller CTG-Kurven inklusive FIGO und STV Analyse
  • CTG-Archivierung mit Vidierfunktion
  • Elektronisches Partogramm mit Übernahme maternaler Parameter und Datenaustausch mit ViewPoint 6 (Perinataldokumentation)
  •  Anbindung unabhängig vom Geräte-Hersteller via LAN oder WLAN

Beispiel: Untersuchungsbericht Ultraschall 2. und 3. Trimenon 


ImageImageImage

Download Flyer zur Frauenklinik
Image

ViewPoint 6 für die Echokardiographie


In der Echokardiographie kombiniert ViewPoint 6 effiziente Befundung und umfangreiche Übernahme von Messwerten mit Bildmanagement-Tools inklusive EchoPAC Plug-in. Mit dem integrierten EchoPAC Plug-in können Rohdaten von GE VividGeräten nachverarbeitet und gespeichert werden.

ViewPoint 6 für die Echokardiographie bietet Befundvorlagen für

  • TTE
  • TEE
  • Pädiatrische TEE
  • Pädiatrische TTE
  • Stressecho
  • Weitere auf Anfrage

Download Flyer zur Echokardiographie
Beispiel: Untersuchungsbericht Echokardiographie
Image
Image
Image

ViewPoint 6 für die Gefäßsonographie und Neurologie


Ein breites Spektrum an vaskulären Untersuchungen kann mit ViewPoint 6 effizient dokumentiert werden. Alle Messwerte werden übersichtlich dargestellt.

ViewPoint 6 für die Gefäßsonographie und Neurologie bietet Befundvorlagen für

  • Extra-/Transkraniell
  • Viszerale Arterien
  • Aorta abdominalis und Beckenarterien
  • Abdominelle Venen
  • Arm- und Beinarterien
  • Arm- und Beinvenen
  • Bypass
  • Dopplerdruckmessung
  • EVAR
  • Dialyseshunt

Download Flyer zur Gefäßsonographie
Beispiel: Untersuchungsbericht extrakranielle hirnversorgende Arterien
Image
Image
Image

ViewPoint 6 für die Chirurgie


ViewPoint 6 erlaubt es Ihnen, operative Eingriffe strukturiert und präzise zu dokumentieren. Es können individualisierte Textbausteine erstellt werden, die einen speziell auf die Chirurgie zugeschnittenen Befund ermöglichen. Zusätzlich lassen sich auch Bilder in den Befund integrieren.

ViewPoint 6 für die Chirurgie verbindet das KIS und PACS der Klinik mit vielen im OP verwendeten bildgebenden Geräten. Dazu zählen unter anderem mobile C-Bögen, Laparoskopietürme, Sonographiegeräte und Wundkameras. Spezielle Hardware ermöglicht eine verlustfreie Bilddokumentation und Kommunikation zwischen KIS, ViewPoint 6 und PACS. Ein spezieller Worklist-Server und die ViewPoint 6 Technologie ermöglichen die Zusammenführung aller Studien in einer Untersuchung.

Image
Image

ViewPoint 6 für die Urologie


Für die Urologie bietet ViewPoint 6 Lösungen zur Dokumentation verschiedener Untersuchungen an.

ViewPoint 6 für die Urologie bietet Befundvorlagen für

  • Urologischer Ultraschall
  • Transrektaler Ultraschall (TRUS)
  • Digitale rektale Untersuchung (DRU)
  • Urodynamik
Image

Erfahren Sie mehr über ViewPoint 6


Hersteller: Trium Analysis Online GmbH, Hohenlindener Str 1, 81677 München, Deutschland.

Kontakt zu Ihrem ViewPoint 6 Berater aufnehmen

Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (0) 212 2802-0


JB00601AT